Unterrichtszeiten

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
  9:00 - 10:00
Jugendliche
Erwachsene
  9:00 - 10:00
Jugendliche
Erwachsene
     
16.45 - 17.30
Super-Minis
Bambini
16.45 - 17.30
Bambini
Kinder
16.45 - 17.30
Super-Minis
Bambini
16.45 - 17.30
Bambini
Kinder
16.45 - 17.30
Bambini
Kinder
 
17.45 - 18.45
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
17.45 - 18.45
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
17.45 - 18.45
Bambini
Kinder
17.45 - 18.45
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
17.45 - 18.45
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
 
19.00 - 20.00
Jugendliche
Erwachsene
19.00 - 20.00
Jugendliche
Erwachsene
19.00 - 20.00
Jugendliche
Erwachsene
19.00 - 20.00
Jugendliche
Erwachsene
19.00 - 20.00
Jugendliche
Erwachsene
11.00 - 12.00
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
20.00 - 21.00
Erwachsene
20.00 - 21.00
Erwachsene
20.00 - 21.00
Erwachsene
 

Zu den Unterrichtszeiten und zur Gruppenaufteilung:

 

Wir haben mit Ausnahme des Sonntags jeden Wochentag geöffnet und unterrichten 52 Wochen im Jahr.

 

Ebenso können Sie während der Schulferien das Training besuchen, lediglich an den gesetzlichen Feiertagen bleibt das Dojo geschlossen.

 

Täglich finden mehrere Unterrichtsstunden statt, so dass Sie nach Wunsch an einer oder mehreren teilnehmen können und auch jederzeit zu einem Probetraining herzlich eingeladen sind!

 

Unser Taekwondo-Center hat sich der von Kwon, Jae Hwa entwickelten Philosophie verschrieben, die Taekwondo als ganzheitliches, ausgewogenes und sportwissenschaftlich optimales System versteht. Selbstverständlich legen wir großes Augenmerk auf die bestmögliche Betreuung und passen diese an die spezielle Leistungsfähigkeit unserer Mitglieder an!

 

Schulleiter Oliver Reuter leitet persönlich alle Unterrichtseinheiten – von den Kindern bis zu den Senioren.

 

Unsere Gruppen differenzieren sich einerseits nach der bereits bestehenden Lernerfahrung unserer Schüler, andererseits nach dem Alter. Dabei wird zwischen Super-Minis, Bambini, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen unterschieden, um den unterschiedlichen Anforderungen und Bedürfnissen der jeweiligen Altersgruppe im Training Rechnung zu tragen und optimal abgestimmte Übungen anbieten zu können.

Sie können freilich jederzeit beliebig ins Training einsteigen!

 

Der Großteil unserer Mitglieder nimmt etwa zwei- bis dreimal wöchentlich am Training teil. Bei diesem Pensum lassen sich deutliche Fortschritte in Punkto Beweglichkeit, Fitness, Ausdauer und Steigerung der Motorik feststellen.

 

Unserer Auffassung und Philosophie nach ist das traditionelle Taekwon-Do weit mehr als ein reiner Ausgleichs- und Freizeitsport, sondern vielmehr auch Unterstützung und Förderung der schulischen und beruflichen Laufbahn, da die physische Komponente stets mit der psychischen Hand in Hand geht.

 

Für den Einstieg von Kindern in einem Alter zwischen 4 und 6 Jahren ist die Super-Mini Stunde am besten geeignet. Kinder in einem Altern von 7-10 Jahre sollten in einer der Bambini Stunden beginnen. Ab 11 Jahre kann ein Kind zu Beginn gleich die Kinder Stunden nutzen.

 

Anmerkung des Schulleiters: "Ich bin täglich bereits ab 16:00 anwesend und übe mit den Kindern, die früher da sind, nach ihren individuellen Bedürfnissen einzeln und intensiviere und wiederhole bereits Gelerntes. Dabei orientiere ich mich am Kind und gehe sorgfältig auf den jeweiligen Förderbedarf ein."

 

Jugendliche und Erwachsene werden sofort in unseren regulären Unterricht integriert.

 

 


Tae Kwon Do - Oliver Reuter - Banner