Oliver Reuter

Gründer, Inhaber und Leiter des Traditionellen Taekwondo Centers Augsburg

Meine erste Taekwondo Trainingsstunde besuchte ich im Jahr 1984. Schon von Beginn an begeisterten und motivierten mich vor allem die Bewegungsvielfalt, Körperbeherrschung, Disziplin und beeindruckende physisch-psychische Konstitution meiner Trainingskollegen.

 

Schnellstmöglich wollte ich die anspruchsvollen Bewegungsabläufe, Kombinationen und Techniken ebenfalls beherrschen, woraufhin ich seitdem nahezu täglich den Unterricht besuchte und dem Taekwondo in meiner Freizeit einen hohen Stellenwert einräumte.

 

Dabei war das intensive Training meinen schulischen Leistungen keineswegs abträglich, sondern hatte im Gegenteil einen positiven und nachhaltigen Effekt auf meine schulische und berufliche Entwicklung. Ich lernte, dass sich mit Disziplin, Ausdauer, Durchsetzungsvermögen und Selbstvertrauen alle anvisierten Ziele erreichen lassen. Auch steigerte das Taekwondo meine Konzentrationsfähigkeit und die Fähigkeit zum logisch-analytischen Denken.

 

Nach meiner Prüfung zum Schwarzgurt (I. Dan) im Jahr 1998 begann ich mehrere Schulen im Umkreis als Lehrer zu unterstützen. Durch meinen beruflichen Werdegang lernte ich die Unterrichtsstile unterschiedlicher Taekwondo Meister kennen und erweiterte zudem in zahlreichen Lehrgängen im In- und Ausland meinen Erfahrungsschatz im Taekwondo Unterricht. 

 

Die Arbeit als Taekwondo Lehrer bereitete mir seit jeher großen Spaß, weshalb schon bald der Wunsch in mir wuchs, selbst eine Schule aufzubauen. Diesen verwirklichte ich im Jahr 2003 mit der Eröffnung meines "Traditionellen Taekwondo Centers Augsburg".

 

Erfahrung im Unterrichten und die Zusammenarbeit mit verschiedenen Menschen brachten mich zu der Erkenntnis, dass der rein körperliche und sportliche Aspekt der Idee des Taekwondo allein nicht gerecht wird. Es ist mir heute ein wichtiges, persönliches Anliegen, nicht nur die körperliche Fitness und die Gesundheit meiner Schüler zu verbessern, sondern auch ethische Werte wie Höflichkeit, Respekt und Hilfsbereitschaft zu vermitteln.

 

Im Jahr 2011 begab ich mich nach Korea, dem Ursprungsland des Taekwondo, und wurde dort von Park, Jae-Hee, dem Präsidenten der Busan Taekwondo Association, als Ehrenmitglied in den koreanischen Verband aufgenommen.

 

Seit 2015 befinde ich mich in neuen Räumlichkeiten in der Schertlinstraße 13 A in 86159 Augsburg

„Ziele des Taekwondo sind die Verbesserung und Erhaltung der mentalen und körperlichen Kräfte.“

Oliver Reuter


Tae Kwon Do - Oliver Reuter - Banner


Traditional Taekwondo Center Augsburg | Oliver Reuter
Schule für Kampfkunst und Selbstverteidigung

Schertlinstraße 13 A
86159 Augsburg
0176 - 10196056

Sende uns eine Nachricht
 

Jetzt ein unverbindliches
Probetraining vereinbaren

Bitte buchen Sie ihre persönliche und
kostenlose Probestunde über unser
Probetrainingformular.

Probetraining buchen

Impressum |  Datenschutz |  Cookies
© 2018 Oliver Reuter